digital- und Satellitfernsehen

Die Tage des analogen Fernsehen sind gezählt - neue Plattformen nehmen dessen Platz ein: digitales Fernsehen, ausgestrahlt mittels Radiofrequenzen (DVB-T, in Spanien unter TDT bekannt); Satellitfernsehen (DVB-S), Kabelnetzwerke (DVB-C); Mobiltelefonie der vierten Generation (CVB-H) und Internet (IPTV).


Die von uns angebotenen Technologien ermöglichen es Ihnen, jegliche Inhalte jener digitalen Plattformen zu visualisieren und auf Ihr Bildschirmnetzwerk zu übertragen. Jede Nachricht wird natürlich in hoher Auflösung ausgestrahlt, und nur Sie bestimmen hierbei den Platz, den sie einnehmen soll – partiell oder den ganzen Bildschirm ausfüllend.

 

salud digital signage multipistas

 

 

 

'Full-HD high definition' (1920x1080)...

... 'HD-Ready' (1366x768).

EPG: Als Electronic Program Guide (EPG) (zu deutsch elektronische Programmzeitschrift) bezeichnet man die digitale Variante einer gedruckten Zeitschrift für Fernsehprogramme und Radioprogramme, die im Empfangsgerät integriert ist. Mit Hilfe des EPGs kann man sich das laufende und kommende Fernseh- oder Radioprogramm anzeigen lassen.