Was ist „Narrowcasting“?

Das Informationsmedium “Narrowcasting”  zielt auf spezifische, auf das Publikum abgestimmte Nachrichtensegmente hin, die auf individueller Ausrichtung demographischer Attribute und anderer Unterteilungen basiert.


Wir bieten Ihnen jegliche programmatische Kombinationsinhalte an, deren unterschiedlichste Nachrichten je nach Wunsch an einen bestimmten Zeitpunkt und Ort sowie an ein spezifisches Publikum von uns optimal angepasst werden

 

wikipedia

Den Begriff „Narrowcasting“ (etwa Schmalfunk) prägte J.C.R. Licklider 1968 am MIT. Licklider bezeichnete damit eine Vielzahl spezialisierter, auf bestimmte Zielgruppen zugeschnittener Programme [, meist Fernseh- oder Radioeinheiten.

demographics

Das Objektiv des Narrowcasting besteht darin, jene auf das Publikum abgestimmten Nachrichten nach besonderen Eigenschaften oder weiteren demographischen Attributen auszurichten. Die Individualität der Zuhörerschaft ist die Basis für Narrwocasting.

- Zitat aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

 

narrowcasting